Top 10 der günstigsten Länder für pakistanische Studenten im Ausland

Top 10 der günstigsten Länder für pakistanische Studenten im Ausland

Top 10 der günstigsten Länder für pakistanische Studenten im Ausland

Norwegen gilt als teurer Wohnort, schließlich ist es schätzungsweise 345% teurer als Pakistan. Die Mieten sind sogar noch höher und belaufen sich auf rund 660% unserer in Pakistan gezahlten Beträge. Dieses Land ist jedoch immer noch eines der billigsten, um im Ausland zu studieren, da es internationalen Studenten an öffentlichen Universitäten eine kostenlose Ausbildung bietet. Norwegen belegte im HESS-Ranking des QS 2016 den 32. Platz.

Die Studenten müssen nur 40 bis 80 US-Dollar pro Semester bezahlen. Auf der anderen Seite benötigen Sie 1.200 bis 1.500 US-Dollar, um alle Ihre monatlichen Ausgaben einschließlich der Unterkunft zu decken. Die geschätzten jährlichen Lebens- und Studienkosten in Norwegen belaufen sich auf rund 18.000 USD. Hier erfahren Sie den vollständigen Bewerbungsprozess für ein Studium in Norwegen.

Frankreich ist nicht nur ein berühmtes Touristenziel, sondern zieht aufgrund seines großartigen Hochschulsystems auch eine große Anzahl internationaler Studenten an. Frankreich wurde von QS als sechstbestes Auslandsstudienziel eingestuft. Französische öffentliche Universitäten erheben keine hohen Studiengebühren. Sie benötigen nur 250 bis 600 US-Dollar pro Jahr für Studiengebühren. Die Lebenshaltungskosten in Frankreich werden jedoch ebenfalls als höher angesehen als in den meisten Ländern.

Numbeo.com schätzt, dass Frankreich 230% teurer ist als Pakistan, während die Mieten bis zu 435% erreichen. Wenn Sie alle Mieten und Nebenkosten zusammenfassen, benötigen Sie etwa 800 bis 1.200 US-Dollar pro Monat. Die geschätzten jährlichen Lebens- und Studienkosten in Frankreich belaufen sich auf rund 15.000 USD. Hier erfahren Sie, warum Frankreich ein perfektes Auslandsreiseziel ist.

Frankreich ist nicht nur ein berühmtes Touristenziel, sondern zieht aufgrund seines großartigen Hochschulsystems auch eine große Anzahl internationaler Studenten an. Frankreich wurde von QS als sechstbestes Auslandsstudienziel eingestuft. Französische öffentliche Universitäten erheben keine hohen Studiengebühren. Sie benötigen nur 250 bis 600 US-Dollar pro Jahr für Studiengebühren. Die Lebenshaltungskosten in Frankreich werden jedoch ebenfalls als höher angesehen als in den meisten Ländern.

Numbeo.com schätzt, dass Frankreich 230% teurer ist als Pakistan, während die Mieten bis zu 435% erreichen. Wenn Sie alle Mieten und Nebenkosten zusammenfassen, benötigen Sie etwa 800 bis 1.200 US-Dollar pro Monat. Die geschätzten jährlichen Lebens- und Studienkosten in Frankreich belaufen sich auf rund 15.000 USD. Hier erfahren Sie, warum Frankreich ein perfektes Auslandsreiseziel ist.

Nicht viele pakistanische Studenten wissen dies, aber Taiwan wurde von QS als 17. bestes Auslandsstudienziel der Welt eingestuft. Laut Numbeo.com ist Taiwan 160% teurer als Pakistan, während die Mieten um 190% höher sind. Universitäten in Taiwan berechnen je nach Institut und Programm 3.000 bis 6.500 USD pro Jahr.

Die Lebenshaltungskosten in Taiwan sind sehr niedrig, da die Studenten nur 400 bis 550 US-Dollar pro Monat benötigen, um alle Lebenshaltungskosten einschließlich der Mieten zu decken. Die geschätzten jährlichen Lebens- und Studienkosten in Taiwan belaufen sich auf rund 13.000 USD. Hier erfahren Sie, warum Sie in Taiwan studieren sollten.

Ungarn wird nicht von QS eingestuft, aber es beherbergt immer noch eine große Anzahl internationaler Studenten. Die Lebenshaltungskosten in Ungarn sind um etwa 90% höher und die Mieten um bis zu 186% höher als in Pakistan. Universitäten in Ungarn erheben Gebühren zwischen 5.000 und 25.000 USD pro Jahr.

Ein Student benötigt ungefähr 600 USD pro Monat, um alle Lebenshaltungskosten einschließlich der Mieten zu decken. Die Zulassung in Ungarn ist im Vergleich zu den meisten anderen Studienzielen im Ausland einfacher. Die geschätzten jährlichen Kosten für das Leben und Studieren in Ungarn betragen rund 12.000 USD. Hier finden Sie einen vollständigen kostenlosen Leitfaden für das Auslandsstudium in Ungarn.Top 10 der günstigsten Länder für pakistanische Studenten im Ausland

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *